League of Legends Anfänger Guide

Das Genre der MOBAs oder Multiplayer-Online-Kampfarenen gibt es schon seit geraumer Zeit. Vielleicht haben Sie schon von League of Legends gehört, und es ist der unbestreitbare Anführer unter den anderen berühmten Konkurrenten in diesem Genre, das in seiner Popularität nicht aufzuhören scheint. LoL wurde von Riot Games entwickelt und verfügt über eine reichhaltige Geschichte und ein recht fesselndes Gameplay. Dies ist ein Anfängerleitfaden für League of Legends!
Sie können aus 140 einzigartigen Champions auswählen, um ein Team zu bilden und Spielziele zu erreichen, um Erfahrung zu sammeln und zum ultimativen Sieger zu werden. Wir sollten sagen, dass es für Neulinge keine einzige Siegstrategie gibt, wie man League of Legends spielt. Aber wir haben einige Pro-Tipps zum besseren Verständnis und zur Freude an diesem Prozess.

Erwarten Sie nicht, dass Sie sofort Erfolg haben

Zunächst einmal, was ist League of Legends? Ist es für Neulinge freundlich? Die kurze Antwort lautet: ja. Ihr seid nicht verpflichtet, alles über Zaubersprüche, Runen und andere Aspekte zu wissen, da Ihr sie nach und nach mit dem Stufenaufstieg freischaltet. Die Handbücher und Anleitungen machen es Ihnen leicht, die grundlegende Mechanik und einige wesentliche Aspekte des Spiels zu verstehen.
Wenn Sie Stufe 5 erreichen, können Sie die meisten Spieloptionen überprüfen. Überstürzen Sie den Prozess nicht, genießen Sie Ihre ersten Schritte und denken Sie daran, wie Karten und Positionen funktionieren. Beginnen Sie mit dem Erlernen des grundlegenden LoL-Vokabulars, das Ihnen in Zukunft helfen wird, und versuchen Sie, zwischen den Champions zu wechseln, die Ihnen in den Anfangsstufen zur Verfügung stehen.

Was sind die Ziele?

Worum es in League of Legends geht, sind die Ziele. Jeder Spieler hat seine Ziele, abhängig von der Karte und Ihrer Position. Als Dschungeler solltet Ihr danach streben, die größte Anzahl von Monstern zu töten, wenn Ihr eine Stütze seid, solltet Ihr Euer Carry verteidigen und die Farm sichern. Manchmal müssen Sie einen Drachen töten und erhalten Boni. Sie sind nicht nur für den Speedrun und das Töten hier, sondern auch für die Zusammenarbeit und Koordination auf der Karte.
Deshalb ist es wichtig, mit Ihrem Team zu kommunizieren, zu lernen, sich auf der Karte zurechtzufinden, und die grundlegenden Mechanismen und Nuancen zu verstehen. Machen Sie sich keine Sorgen, und bald werden Sie es schaffen, alles mit geschlossenen Augen zu wissen.

Spielvokabular ist ein Muss

Kommunikation ist ein entscheidender Aspekt der MOBA-Spiele. Natürlich kommt die Kenntnis des Vokabulars nicht von heute auf morgen, und hier sind einige Beispiele für gängige Konzepte, die Sie berücksichtigen sollten:

  • CS – Creep Score, die Anzahl der getöteten Lakaien.
  • CC – Crowd Control, die Fähigkeit, die die Teilnahme feindlicher Champions an Kämpfen einschränkt.
  • Gank – der Überraschungsangriff und die Überzahl der Gegner, die gewöhnlich von Junglern ausgeführt wird, die in die Gasse springen.
  • Kiting – der Rückzug vor einem Gegner und die Schädigung des Gegners.

Die Liste ist nicht vollständig, aber wir müssten den ganzen Tag hier sitzen und alle Variationen zählen, die Sie lernen werden.

Karten LoL

Landkarten oder Justizfelder haben drei Fahrspuren – oben, in der Mitte und unten, während das Gebiet in der Mitte der Fahrspuren der Dschungel ist. Die Basen befinden sich in der unteren linken und oberen rechten Ecke. Fast alle Karten haben die gleichen Besonderheiten, unterscheiden sich aber im Niveau. Es gibt drei Arten von Karten: Beschwörerspalte, Gewundene Baumgrenze und Heulender Abgrund.
Es ist auch wichtig, die Minikarte zu überwachen und zu verstehen, wie sich die Feinde bewegen. Auch wenn sie einfach zu sein scheinen, ist das Verständnis der Karten der Schlüssel für eine erfolgreiche Sitzung. Sie wollen nicht überrascht werden und im Teamspiel an der Spitze bleiben.

Positionen, und all der Jazz

Was ist der interessanteste Teil von League of Legends? Eigentlich ist es die Position. Die Position wird durch den von Euch gewählten Champion und einige spezifische Aspekte der Karte bestimmt. Zum Beispiel wird die oberste Bahn von Panzern oder Prellböcken dominiert, den Nahkampfcharakteren, die mit roher Gewalt agieren. Die mittlere Bahn ist das Gebiet von Champions mit Fähigkeitsstärken. Die Dschungel sind der Ort für Champions, die nicht der Gasse zugeordnet sind und die Monster töten und Teamkameraden vor Feinden verteidigen. Die untere Bahn wird von zwei Spielern dominiert, von denen einer den Farmgehilfen zugeteilt ist und eine höhere Stufe erreicht, während der andere als Unterstützung fungiert, indem er Stationen auf der Karte platziert und die Sichtbarkeit des Teams erhöht.

Noch einmal, Positionen

Es ist wichtig, die Position zu finden, die Sie am besten beherrschen. Es ist in Ordnung, wenn nichts Sinn macht, und Sie bereit sind, zunächst einmal aufzugeben. Eine einzige Position für den Rest der Spielzeit zu spielen, mag eine gute Strategie sein, um sie zu meistern, aber Sie wissen bereits, dass Sie jede einzelne der verfügbaren Positionen ausprobieren müssen, um Ihre Teamkollegen und Ihre Rolle am besten zu verstehen. Sicherlich werden Sie, nachdem Sie die Grundlagen freigeschaltet und einen Schritt nach vorne gemacht haben, Ihre Lieblingsposition haben. Und wenn Sie die Positionen kennen lernen, werden Sie Ihren Champion mit Bedacht auswählen, denn einige der Champions gehören einer bestimmten Bahn an.

Kommunizieren Sie mit Ihren Teamkollegen

Das Vokabular ist nicht alles, was Sie wissen müssen, um League of Legends spielen zu können. Sie müssen nicht lebenslang mit Ihren Teamkollegen befreundet sein, aber die mangelnde Reaktionsfähigkeit kann eine Menge Ärger und allgemeine Unzufriedenheit mit der Sitzung verursachen. Natürlich kann es stressig sein, derjenige zu sein, der den Dialog initiiert, wenn alle schweigen, aber Sie werden ein gutes Beispiel für andere sein, wenn Sie beginnen.
Es kann auch helfen, wenn Sie vorbereitet sind und ein paar Voice-Chat-Anwendungen installieren, da LoL nicht über die interne Sprachfunktion verfügt. Skype, Mumble, Teamspeak und Curse Voice, um nur einige Optionen zu nennen, die Ihnen ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stehen.

Meistern Sie Ihre Fähigkeiten im Spiel der Champions

Eines der ersten Dinge, die Ihnen in den Sinn kommen, wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie League of Legends spielen können, ist die Vielfalt der spielbaren Charaktere, die sich nach und nach mit Ihrem Aufstieg erweitern wird. Es gibt mehr als genug Champions, und Sie haben die Möglichkeit, fast jeden von ihnen auszuprobieren, da es während der Woche eine kostenlose Champion-Rotation gibt. Es ist wichtig, aus der Praxis zu lernen, denn man weiß nie, welcher Charakter zu Ihrem Lieblingscharakter wird. Selbst wenn Sie sich anfangs unwohl fühlen, verbessern Sie Ihr Verständnis für andere Champions und erhöhen Ihre Chancen, ein echter Profi zu werden.

LOL Hotkeys merken

Sie ist für jedes Spiel und insbesondere für die Beantwortung der Frage, wie man League of Legends spielt, von wesentlicher Bedeutung. Sie mögen denken, dass es offensichtlich ist, aber Sie werden überrascht sein, dass Hotkeys Ihr Spielerlebnis erleichtern:

  • Registerkarte: öffnet die Statistiktabelle für die aktuelle Partie.
  • 1-6: benutzt die Gegenstände mit einer aktiven Fähigkeit.
  • Q, W, E, R – Hauptfähigkeiten Ihres Champions.
  • Alt + Q, W, E, R – Zauber/Fähigkeiten auf sich selbst wirken.
  • Shift + Q, W, E, R – Zauber/Fähigkeiten auf sich selbst wirken.
  • F, D: zwei Beschwörerzauber.
  • S – Stoppt Eure Aktionen.
  • Leertaste – sperrt die Kamera auf Euren Champion.
  • B: zur Basis teleportieren.

Die Landwirtschaft ist ein Schlüssel

Die Landwirtschaft ist ein wichtiger Teil der LoL-Erfahrung, und Sie sollten sich zusammen mit Ihren anderen Aktivitäten immer daran erinnern. Feindliche Vasallen können Ihren Türmen Schaden zufügen, wenn sich Ihr Team gerade auf der anderen Seite der Karte befindet. Wenn Sie die ein oder andere Welle von Vasallen beseitigen, erhalten Sie Gold und Erfahrung. Sie können auch auf dem Töten von Monstern farmen, und der letzte Treffer wirkt sich auch auf den Creep-Score des Champions aus. Wenn Sie trainieren möchten, ohne Ihr Spiel zu gefährden, können Sie nach Erreichen von Stufe 9 das unter Training verfügbare Übungswerkzeug verwenden. Denken Sie immer daran, dass die Landwirtschaft von entscheidender Bedeutung ist, aber Sie müssen auch andere Ziele im Auge behalten.

Die Reise beginnt mit dem ersten Schritt, und wenn Sie der größte lebende Spieler sein wollen, können Sie ihn erreichen. Befolgen Sie diese grundlegenden Tipps, und wir versprechen Ihnen, dass es Ihnen jedes Mal leichter fallen wird, wenn Sie an einem Spiel teilnehmen. Sie müssen nur daran denken, dass manche Dinge mit der Zeit und Übung kommen, den Prozess nicht überstürzen und dem Rat der Profispieler und Ihrer Intuition vertrauen. Lassen Sie uns wissen, ob diese Schritte Ihnen bei Ihrem ersten Spiel in League of Legends geholfen haben!

 

Login
Loading...
Sign Up

New membership are not allowed.

Loading...